WER WIR SIND

Der Herstellerverband für Luftleitungen HFL e.V. ist ein technischer Verein, der als Schrittmacher in Fragen der Qualitätsstandards bei der Herstellung von Luftleitungen gilt.

WAS WIR TUN

Wir bezwecken zum Nutzen der Allgemeinheit die Förderung der Qualitätsverbesserung in der Luftleitungsfertigung und Luftleitungsmontage.

UNSERE MITGLIEDER

Unsere Mitglieder setzen sich überwiegend aus renommierten Herstellern von Luftleitungen, Planern aus dem Bereich der TGA sowie Zulieferern der Luftleitungsbranche zusammen.

Carsten Michels - Airleben

Nur gemeinsam können wir Produktstandards kontinuierlich verbessern und Lösungen schaffen.

Wir gestalten zukunftsorientierte Luftleitungssysteme: Fair, unabhängig und mit Verantwortung.“

CARSTEN MICHELS – VORSTANDSVORSITZENDER

Aktuelles

3September 2021

Techniksitzung von 25.08.-26.08.2021

Die Technikgruppe des HFL traf sich unter der Leitung von Rainer Schindler zu Ihrer ersten Präsenz-Sitzung nach dem Lockdown.

31August 2021

Verabschiedung Jürgen Rohrschneider

Im Zuge der Techniksitzung verabschiedete Technikvorsitzender Schindler Jürgen Rohschneider mit einem kleinen Präsent in seinen wohlverdienten Ruhestand.

SIE INTERESSIEREN SICH FÜR DEN VERBAND?

ARBEITEN WIR ZUSAMMEN?

Der HFL Herstellerverband für Luftleitungen e.V. hat das Ziel aktuelle und zukünftige Maßstäbe für die Prüfung, Qualitätssicherung, Normung und Zertifizierung von zukunftsorientierten Luftleitungssystemen maßgeblich zu gestalten.

Als führender Branchenverband setzten wir uns besonders für den verantwortungsvollen Einsatz von Umweltressourcen ein.

Jedes HFL e.V. Mitglied trägt mit seinem Expertenwissen und seinen Innovationen zum Erreichen dieser Ziele bei.

UNSERE MITGLIEDER