Project Description

Prechtl Lufttechnik GmbH

Seit nunmehr über 80 Jahren in der dritten Generation beliefern wir den Fach- und Großhandel sowie Anlagenbauer mit raumlufttechnischen Produkten von hoher Qualität und Leistung. Mit unseren Produkten schaffen wir z. B. in Hotels, Büros und Krankenhäusern ein optimales Klima. Unsere Stärken liegen besonders in der persönlichen und schnellen Abwicklung.

Gründungsjahr und wichtige Ereignisse

1937 Gründung als Handwerksbetrieb vom Heizungs-Baumeister Hans Prechtl in Warmensteinach/Bayern
1971 Übernahme durch Sohn Hans-Peter Prechtl
1972 Erweiterung des Unternehmens mit der Abteilung Lufttechnik
1972 Bau der Werkhalle in Weidenberg zur Produktion der Luftkanäle u. Formstücke, Wickelfalzrohre, Kulissen
1994 Bau der zweiten Produktionshalle am Hermsdorfer Kreuz zur Fertigung von Luftkanälen u. Formstücke

Unternehmensprofil

Unternehmenssitz: Warmensteinach, Weidenberg, Reichenbach
Geschäftsführung: familiengeführt; Frau Bianca Prechtl
Mitarbeiterzahl: 60 Personen
Tätigkeit: National
Branchenspezialisierung: Industrie, Großhandel, Anlagenbau

Differenzierung zu Mitbewerbern

  • hoher Anteil treuer Stammkundschaft,
  • flexibel durch eigenen Fuhrpark
  • individuelle Abstimmung von Sonderbauteilen mit den Kunden direkt
  • sehr gute Anbindung durch Autobahnkreuz A4/A9

Philosophie des Unternehmens

  • kurze Entscheidungswege, Liefer-/Termintreue
  • Kundennähe u. Zufriedenheit durch Qualitätskontrolle/sicherung
  • Weiterentwicklung der Luftleitsysteme u. Normen

Warum Mitglied im HFL e.V.?

  • aktive Mitgestaltung der durch den HFL herausgegebenen Arbeitspapiere und FAQ
  • gemeinschaftlicher Austausch mit Marktbegleitern über die aktuelle Marktsituation
  • Prechtl Lufttechnik GmbH
    Holzlandstraße 2
    07629 Reichenbach
  • 036601 / 405-50

  • 036601 / 405-60

  • info@prelu-reichenbach.de